Adelsheim: Kinder wandern für Kinder

Artikel empfehlen:

Spendenübergabe an der Martin-von-Adelsheim-Schule

Adelsheim. (mva) Bereits am Ende des vergangenen Schuljahres hatten die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule zusammen mit ihren Lehrern und Lehrerinnen einen so genannten „Spendenlauf“ veranstaltet: Sie suchten sich vor dem Wandertag bei ihren Eltern und Verwandten „Paten“, die pro gelaufenem Kilometer einen Geldbetrag spendeten. Die stolze Summe von 3000 Euro wurde so „erwandert“.

Von Anfang an war klar, dass dieses Geld dem „Ambulanten Kinderhospizdienst Neckar-Odenwald-Kreis“ zu Gute kommen sollte. Im Rahmen des Schulfestes am vergangenen Wochenende war ein würdiger Rahmen für die Überreichung gefunden worden.

Nach einer kurzen Ansprache der Rektorin Veronika Köpfle konnten die Schülersprecher Julian Schichl und Niklas Englert im Beisein der beiden Verbindungslehrer  Sandra Diefenbach und  Markus Bahner  und zahlreicher Gäste den Spendenscheck an den Vorsitzenden des Vereins, Herrn Jürgen Kriege übergeben.

„Nicht nur wegen der Höhe des Schecks bin ich gerne nach Adelsheim gekommen“, leitete Jürgen Kriege seine Dankesworte ein. Als früherer Leiter des Schulamtes in Mosbach ist ihm die Schule bestens bekannt. Sehr eindrücklich schilderte er, was es bedeutet, als Kind lebensverkürzend erkrankt zu sein. Die Folgen für die betroffenen Kinder und ihre Familienangehörigen sind vielfältig und verändern das Leben der ganzen Familie.

Der Kinderhospizdienst kann Kinder nicht vor ihrer Krankheit und den Folgen bewahren, aber er will diesen Kindern und ihren Familien beistehen. Die ehrenamtlichen Helfer kümmern sich nicht nur um die erkrankten Kinder, um die Eltern zu entlasten, sie kümmern sich auch um die Geschwister oder leisten Trauerbegleitung. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Hospizdienstes übernehmen diese Aufgaben, die oft natürlich auch traurig und belastend sind, aus Liebe zu den Kindern und aus gesellschaftlicher Verantwortung, betonte der Vorsitzende am Ende seiner Rede.

Jürgen Kriege bedankte sich bei Veronika Köpfle und der ganzen Schulgemeinschaft für diese großzügige Spende.

Kinder wandern für Kinder

Unser Bild zeigt von links: Markus Bahner, Sandra Diefenbach, Veronika Köpfle, Niklas Englert, Julian Schichl, Jürgen Kriege. (Foto: pm)

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Zoo Heidelberg verlängert den Sommer

30. September 2016 jh 2
Artikel empfehlen:Sommer-Öffnungszeiten bis einschließlich 3. Oktober (Foto: pm) (pm) Am langen Wochenende länger schlafen und noch ausreichend Zeit haben, den Zoo und seine Tiere zu [...]

Stiftergemeinschaft Sparkasse übergibt Fördermittel

30. September 2016 jh 1
Artikel empfehlen:310Gesamtbetrag der Fördermittel für die Region im Jahr 2016 bereits in Höhe von 65.550 Euro (Foto: pm) (pm) Für die Verwirklichung von verschiedenen weiteren [...]

Weltkindertag in Mosbach

29. September 2016 jh 4
Artikel empfehlen:710 Das Foto zeigt (v. links nach rechts) den Infostand vor der Geschäftsstelle mit folgenden Personen: Konrektor Tilo Bödigheimer und Rektor Simon Pfeiffer von [...]

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, stimmten Sie unseren sowie den Cookies unserer Partner zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen