Walldürn: Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft

Artikel empfehlen:


 
 Walldürn. (ots) Vier verletzte Personen waren das Resultat einer
 Auseinandersetzung in einer Flüchtlingsunterkunft in Walldürn. Drei
 offensichtlich alkoholiserte afghanische Asylbewerber hatten sich aus
 bislang ungeklärter Ursache gestritten, woraufhin ein Sicherheitsmann
 der Unterkunft dazwischenging um zu schlichten. Hierbei kam es zu
 einer wechselseitigen Körperverletzung bei der sich alle vier
 Beteiligten leicht verletzten. Ermittlungen bezüglich des genauen
 Tatablaufes dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Wiederbelebung an der Martin-von-Adelsheim-Schule

26. September 2016 jh 1
Artikel empfehlen:310MailDruck160 Schüler üben Reanimation (Foto: privat) Adelsheim (pm) Von 19.9. – 25.9.2016 fand unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Gesundheit die „Woche der Wiederbelebung“ [...]

SGH-Jungs wachten früher auf

26. September 2016 jh 0
Artikel empfehlen:210MailDruckSG Kirchheim – SGH Waldbrunn-Eberbach 7:10 (28:50) (Foto: privat) (pm) Am Sonntag ging die Mannschaft der männlichen E – Jgd. der SGH Waldbrunn / [...]

Mobile Kelter kommt nach Mosbach

26. September 2016 jh 7
Artikel empfehlen:1420MailDruckJohannes-Diakonie: Privatleute können Äpfel pressen und abfüllen lassen (Foto: pm) Mosbach. (pm) Die mobile Kelter der Johannes-Diakonie Mosbach ist wieder unterwegs. Die Dienstleistungsgruppe der [...]

6 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.


Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, stimmten Sie unseren sowie den Cookies unserer Partner zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen