Lauda-Königshofen: Scheiben eingeschlagen Bisher nicht bewertet.


 
 Lauda-Königshofen. (ots) Mehrere Hundert Euro
 Schaden richteten bislang unbekannte Täter an einer Schule in der
 Philipp-Adam-Ulrich-Straße in Lauda-Königshofen an. Gegen 1.15 Uhr
 alarmierte ein Zeuge die Polizei, da er ein klirrendes Geräusch
 gehört hatte und danach mehrere Personen weglaufen sah. Wie sich
 herausstellte hatten die Unbekannten zwei Fensterscheiben der Schule
 beschädigt und waren danach geflohen. Hinweise in diesem Fall gehen
 an die Tauberbischofsheimer Polizei unter Telefon 09341 81-0.
 

Bitte bewerten Sie den Artikel

© www.NOKZEIT.de




Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, stimmten Sie unseren sowie den Cookies unserer Partner zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen