Rosenberg: Sauna abgebrannt

Artikel empfehlen:


 
 Rosenberg. (ots) Noch unklar ist, weshalb am Donnerstag
 eine Holzsauna in Rosenberg in Brand geriet. Kurz nach 19 Uhr fielen
 zwei Verkehrsteilnehmern dicke Rauchschaden auf, die von der Gaimühle
 zu sehen waren. Die beiden fuhren dorthin, sahen, dass eine
 freistehende Holzhütte brannte und verständigten sofort die
 Feuerwehr. Die Wehren Rosenberg, Osterburken und Buchen kamen mit
 insgesamt 74 Einsatzkräften vor Ort und begannen mit den
 Löscharbeiten. Der Brand war kurze Zeit später unter Kontrolle und
 konnte im weiteren Verlauf gelöscht werden. Wie sich bei den
 Ermittlungen herausstellte handelte es sich um eine freistehende
 Holzsauna, die aus noch unbekannter Ursache in Brand geriet. Diese
 war bis kurz zuvor offenbar noch in Betrieb. Die Ermittlungen dauern
 an. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Stiftergemeinschaft Sparkasse übergibt Fördermittel

30. September 2016 jh 1
Artikel empfehlen:310MailDruckGesamtbetrag der Fördermittel für die Region im Jahr 2016 bereits in Höhe von 65.550 Euro (Foto: pm) (pm) Für die Verwirklichung von verschiedenen weiteren [...]

Weltkindertag in Mosbach

29. September 2016 jh 3
Artikel empfehlen:610MailDruck Das Foto zeigt (v. links nach rechts) den Infostand vor der Geschäftsstelle mit folgenden Personen: Konrektor Tilo Bödigheimer und Rektor Simon Pfeiffer von [...]

Mudau: Honda gestohlen

29. September 2016 jh 0
Artikel empfehlen:2310MailDruck (Foto: privat) (ots) Auf ein Motorrad hatten es unbekannte Diebe in der Nacht zum Mittwoch in Mudau abgesehen. Eine 38-Jährige hatte ihre Honda [...]

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, stimmten Sie unseren sowie den Cookies unserer Partner zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen