Obrigheim: Radfahrer leicht verletzt Bisher nicht bewertet.


 
 Obrigheim. (ots) Am 08.01.2016, gegen 11.00 Uhr, befuhr eine 31-jährige mit ihrem Pkw
 Opel in Obrigheim die Hauptstraße bergwärts und wollte nach links in
 die Heitersgasse abbiegen. Hierbei übersah sie den ihr entgegen
 kommenden Radfahrer. Das Rad des 21-jährigen wurde erfasst und er
 stürzte über die Motorhaube zu Boden. Dabei zog er sich einen Bruch
 der rechten Hand zu. Es entstand ein Sachschaden von ca. 400 Euro.

Bitte bewerten Sie den Artikel

© www.NOKZEIT.de




Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, stimmten Sie unseren sowie den Cookies unserer Partner zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen