Walldürn: Fahrübungen auf Parkplatz

Artikel empfehlen:

Auto und Schaufenster beschädigt – Zeugen gesucht

Walldürn (ots) Nach einer Sachbeschädigung sowie einem Unfall mit anschließender
Flucht des Verursachers sucht die Buchener Polizei Zeugen. Zunächst
befanden sich mehrere Personen am Sonntagabend, gegen 23.45 Uhr, auf
dem Parkplatz der Nibelungenhalle in der Straße Vorderer Wasen in
Walldürn. Mit ihren Autos machten einige von ihnen auf der
schneebedeckten Fahrbahn Drift- und Fahrübungen. Ein Anwohner
ermahnte sie dies zu unterlassen, wurde jedoch ignoriert. Kurz darauf
vernahm er einen Knall und stellte wenig später fest, dass sein PKW,
der auf dem Parkplatz stand, mutwillig beschädigt worden war. Die
Personengruppe hatte sich zwischenzeitlich bereits auf und davon
gemacht. Der Anwohner hatte sich jedoch ein Autokennzeichen notiert,
das er der Polizei übermittelte. Die Ermittlungen hierzu dauern an.
Weiterhin wurde eine Schaufensterscheibe eines Supermarkts in der
Otto-Hahn-Straße beschädigt. Aufgrund bisheriger Erkenntnisse hatten
unbekannte Autofahrer zwischen Mitternacht und 3.40 Uhr dort
ebenfalls auf der mit Schnee bedeckten Fahrbahn ihre Fahrübungen
absolviert. Dabei verlor offenbar ein Autofahrer die Kontrolle und
schlitterte mit seinem PKW gegen eine Glasscheibe, die dadurch
beschädigt wurde. Der Verursacher flüchtete von der Unfallstelle,
anstatt den Vorfall der Polizei zu melden. Diese sucht nun Zeugen,
die das Geschehen beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zur
Aufklärung geben können. Diese sollten sich unter Telefon 06281 904-0
melden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Zoo Heidelberg verlängert den Sommer

30. September 2016 jh 2
Artikel empfehlen:Sommer-Öffnungszeiten bis einschließlich 3. Oktober (Foto: pm) (pm) Am langen Wochenende länger schlafen und noch ausreichend Zeit haben, den Zoo und seine Tiere zu [...]

Stiftergemeinschaft Sparkasse übergibt Fördermittel

30. September 2016 jh 1
Artikel empfehlen:310Gesamtbetrag der Fördermittel für die Region im Jahr 2016 bereits in Höhe von 65.550 Euro (Foto: pm) (pm) Für die Verwirklichung von verschiedenen weiteren [...]

Weltkindertag in Mosbach

29. September 2016 jh 4
Artikel empfehlen:710 Das Foto zeigt (v. links nach rechts) den Infostand vor der Geschäftsstelle mit folgenden Personen: Konrektor Tilo Bödigheimer und Rektor Simon Pfeiffer von [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.


Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, stimmten Sie unseren sowie den Cookies unserer Partner zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen