Höpfingen: Unfallflucht

Artikel empfehlen:


 
 Höpfingen. (ots) Mindestens 1.500 Euro Schaden entstanden bei einem Unfall am
 Dienstag in der Höpfinger Baumstraße. Ein 42-Jähriger stellte seinen
 Minibus Iveco Atomic um 9.30 Uhr dort ab und sah, als er eineinhalb
 Stunden später wieder zurückkam, dass ein Unbekannter an der linken
 Seite des Wagens entlanggeschrammt war. Bei dem Fahrzeug des
 Verursachers wird es sich wohl um keinen PKW gehandelt haben, da die
 Beschädigungen hauptsächlich in einer Höhe von 1,40 Meter liegen.
 Hinweise auf den Geflüchteten und sein Fahrzeug werden erbeten an den
 Polizeiposten Walldürn, Telefon 06282 926660.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Wiederbelebung an der Martin-von-Adelsheim-Schule

26. September 2016 jh 1
Artikel empfehlen:310MailDruck160 Schüler üben Reanimation (Foto: privat) Adelsheim (pm) Von 19.9. – 25.9.2016 fand unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Gesundheit die „Woche der Wiederbelebung“ [...]

SGH-Jungs wachten früher auf

26. September 2016 jh 0
Artikel empfehlen:210MailDruckSG Kirchheim – SGH Waldbrunn-Eberbach 7:10 (28:50) (Foto: privat) (pm) Am Sonntag ging die Mannschaft der männlichen E – Jgd. der SGH Waldbrunn / [...]

Mobile Kelter kommt nach Mosbach

26. September 2016 jh 7
Artikel empfehlen:1420MailDruckJohannes-Diakonie: Privatleute können Äpfel pressen und abfüllen lassen (Foto: pm) Mosbach. (pm) Die mobile Kelter der Johannes-Diakonie Mosbach ist wieder unterwegs. Die Dienstleistungsgruppe der [...]

Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, stimmten Sie unseren sowie den Cookies unserer Partner zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen