„Kinder der Welt“ im Stadtmuseum Neckarsulm

Kulturstiftung der Kreissparkasse unterstützt Mitmachausstellung – Oberbürgermeister Joachim Scholz nimmt Förderscheck über 5000 Euro entgegen 

Neckarsulm. (snp) Die Kulturstiftung der Kreissparkasse Heilbronn unterstützt die Mitmachausstellung „Kinder der Welt – eine große Weltreise“ im Stadtmuseum Neckarsulm mit 5000 Euro. Holger Herrmann, Regionaldirektor Firmenkunden, Sven Förschner, Filialdirektor Neckarsulm, und Pressesprecher Joachim Schmutz überreichten den Förderscheck im Stadtmuseum an Oberbürgermeister Joachim Scholz. „Wir wissen dies sehr zu schätzen“, bedankte sich OB Scholz. „Spenden in dieser Höhe sind nicht selbstverständlich.“

Die Kulturstiftung verfolge das Ziel, die Kultur in der Region zu fördern, erläuterte Joachim Schmutz. Die Mitmachausstellung im Stadtmuseum vermittele Kultur für Kinder und sei insofern „ein toller Zweck, der unterstützungswürdig ist“.

Die Sonderausstellung „Kinder der Welt“ lädt Kinder zu einer Weltreise ein, die durch sechs Kontinente führt. Spielerisch zu entdecken sind die einzelnen Kontinente an Mitmachstationen, die zu jedem Erdteil kindgerecht verpackte Informationen liefern. Ziel ist es, die Themen Tolerant und Akzeptanz von Vielfalt kindgerecht umzusetzen und Vorurteile oder Ängste gegenüber anderen Menschen und fremden Kulturen abzubauen. Ergänzt wird die Ausstellung, die noch bis Ende 2017 im Stadtmuseum zu sehen ist, von einer UNICEF-Wanderausstellung zum Thema Kinderrechte. (snp)

SpendeKSK KinderderWelt1

Übergabe des Förderschecks im Stadtmuseum Neckarsulm: (v. li.) OB Joachim Scholz, Filialdirektor Sven Förschner, Regionaldirektor Holger Herrmann, Pressesprecher Joachim Schmutz und Museumsleiterin Natalie Scheerle-Walz.  (Foto: pm)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]