Niederstetten: Tankautomat aufgebrochen

(Symbolbild)

Niederstetten. (ots) Zeugen eines Automatenaufbruchs sucht die Polizei nach einem
 Vorfall am Dienstagmorgen in Niederstetten. Zwischen 3 und 5 Uhr
 machten sich Unbekannte an einem Tankautomaten in der Oberstetter
 Straße zu schaffen und brachen diesen auf. Ob die Täter dabei ein
 Auge auf das Kartenlesegerät oder Bargeld hatten, ist nicht bekannt.
 Sie beschädigten das Gerät zwar massiv, gelangten aber nicht an das
 Geld. Der Karteneinzug wurde beschädigt. Die Höhe des Sachschadens
 kann derzeit noch nicht beziffert werden. Zeugen, die im genannten
 Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich bei
 der Weikersheimer Polizei, Telefon 07934 9947-0, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]