Kochendorf: In Spielkasino eingebrochen

(Symbolbild)

Kochendorf. (ots) In Spielkasino eingebrochen Bargeld im hohen
fünfstelligen Bereich erbeuteten Unbekannte bei einem Einbruch in ein
Spielkasino in Kochendorf. Am frühen Sonntag,
zwischen 1.15 und 6 Uhr, verschafften sich die Täter Zutritt in das
Gebäude in der Seelachstraße. Nachdem sie Stromkabel durchtrennt und
eine Tür aufgebrochen hatten, gelangten sie ins Innere des
Spielsalons. Auch im Gebäude setzten sie mit brachialer Gewalt die
Haustechnik außer Betrieb und richteten dadurch enormen Sachschaden
in Höhe von etwa 75.000 Euro an. Anschließend machen sie sich an
einem Tresor zu schaffen, brachen diesen mit unbekanntem Werkzeug auf
und entwendeten den hohen Bargeldbetrag. Die Kriminalpolizei
Heilbronn hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die verdächtige
Wahrnehmungen gemacht haben, sollten sich unter Telefon 07131
104-4444 melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]