Obrigheim: Junge Fahrerin verletzt

(Symbolbild)

Obrigheim. (ots) Noch einigermaßen glimpflich verlief ein Verkehrsunfall am
Sonntagabend bei Obrigheim. Nässe und Laub waren auf der Landesstraße
zwischen Hüffenhardt und Asbach eine fatale Verbindung eingegangen,
als eine 18-jährige dort gegen 17.30 Uhr mit ihrem VW unterwegs war.
Auf dem rutschigen Untergrund geriet das Fahrzeug der jungen Frau ins
Schlittern und von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Gelände
überschlug sich der Pkw und blieb auf dem Dach liegen. Die
Fahranfängerin konnte sich mit glücklicherweise nur leichteren
Verletzungen aus dem Autowrack befreien. Der Sachschaden an ihrem VW
ist noch nicht bekannt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.