Limbach: Gefährliches Überholmanöver

Artikel empfehlen:

Limbach. (ots) Am Freitagnachmittag fuhr ein
 59jähriger Seat-Fahrer auf der B27 von Heidersbach nach Waldhausen.
 In Höhe der Einmündung nach Großeicholzheim kam dem Seat-Fahrer ein
 Transporter aus Richtung Buchen kommend entgegen. Dieser wurde
 plötzlich von einem Pkw überholt. Um einen Unfall zu verhindern wich
 der Seat nach rechts in den Straßengraben aus. Hier streifte er ein
 Verkehrszeichen. Am Seat entstand Sachschaden. Der unbekannte Pkw
 setzte seine Fahrt in Richtung Mosbach fort. Das Polizeirevier
 Mosbach bittet Zeugen, welchen den Unfall beobachtet haben, sich bei
 der Dienststelle unter Tel. 06261/8090 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Wagenschwend: Naherholungsanlage saniert

28. September 2016 jh 1
Artikel empfehlen:310MailDruckTrotz Herbstwetter: gelungenes Renovationsfest für Spielplatz am Sportplatz des SV Wagenschwend (Foto: privat) (bd) Das Wetter passte nicht ganz zum Anlass – zum Renovationsfest [...]

OB Jann besucht Unternehmen auf Messe

28. September 2016 jh 0
Artikel empfehlen:220MailDruckOberbürgermeister Michael Jann besucht die Unternehmen Silvercut und Weinert auf der AMB Unser Foto zeigt von links: Martin Weinert, Christian Puppa, Albrecht Riess, OB [...]

Katzenbuckel-Therme ab Samstag geöffnet

28. September 2016 jh 127
Artikel empfehlen:32120MailDruckViele Veranstaltungen für jede Altersgruppe geplant Nicht nur Familien dürfen sich darüber freuen, dass die Katzenbuckel-Therme am Samstag wieder öffnet. (Foto: Hahn) Waldbrunn. Auf [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.


Wenn Sie diese Seite weiter benutzen, stimmten Sie unseren sowie den Cookies unserer Partner zu. mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen