Mosbach: Haustür beschädigt

(Symbolbild)

Mosbach. (ots) In der Nacht von Samstag, Mitternacht bis 08.30 Uhr beschädigte ein unbekannter Täter die
 Hintertüre an einem Wohnhaus in der Renzstraße. Der untere Teil der
 Sicherheitsver-glasung wurde entweder mit einem stumpfen Gegenstand
 eingeschlagen oder eingetre-ten. Die Person muss sich auch im Garten
 aufgehalten haben, da ein schwerer Unterset-zer mit Erde
 umgeschmissen wurde und Schuhspuren im Rasen zu erkennen waren. Ein
 Einbruchversuch wird auf Grund der Gesamtumstände jedoch
 ausgeschlossen. Der entstandene Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.
 Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach unter 06281 809-0 entgegen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.