Main-Tauber-Kreis: Alkoholtestkäufe

(Symbolbild)

Erschreckende Ergebnisse – Hohe Beanstandungsquote
  Main-Tauber-Kreis. (ots) In acht Supermärkten und Tankstellen in den Orten Creglingen,
 Weikersheim, Niederstetten und Igersheim, in denen alkoholische
 Getränke verkauft werden, machten Auszubildende des Landratsamtes
 Main-Tauber-Kreis Testkäufe. Vier Mal erhielten die Jugendlichen das
 Gewünschte. Erschreckend für die Polizei ist die Tatsache, dass in
 zwei Fällen die Ausweise der jungen Käufer kontrolliert wurden und
 diese trotzdem Alkohol erhielten. Die Kassiererinnen müssen nun mit
 einer Anzeige rechnen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]