Buchen: Mehrere Pkw aufgebrochen

(Symbolbild)

Hochwertige Teile gestohlen (ots) Unbekannte brachen in der Nacht von Montag auf Dienstag in Buchen
mindestens drei Pkw auf und entwendeten hochwertige Fahrzeugteile. An
einem weißen BMW Typ 218 d schlugen die Täter in der Meißener Straße
vor Gebäude Nr. 5 eine Scheibe ein und konnten so in das Wageninnere
gelangen. Dort bauten sie ein Navigationssystem und einen CD-Player
aus. Das Gleiche Vorgehen legten sie im „Löserweg“ an den Tag. Hier
entwendeten sie aus einem neueren BMW 535 d das Lenkrad samt Airbag
sowie ein Navigationsgerät und Instrumentenanzeigen vom
Armaturenbrett. Ein schwarzer Audi A3 war in der
Heinrich-Lauer-Straße betroffen. Die Täter nahmen auch hier das
Navigationsgerät und ein Multimedia-Infotainmentsystem mit. In allen
drei Fällen gelang es den Dieben ihre Beute unerkannt wegzuschaffen
und zu flüchten. Der entstandene Sach- und Diebstahlschaden wird auf
mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Polizei Buchen hat die
Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 06281 9040 um Hinweise zur
Aufklärung der Straftaten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]