TBB: Pkw in Leitplanke

(Symbolbild)

(ots) Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstand bei einem
Verkehrsunfall am Dienstagvormittag in Tauberbischofsheim. Gegen
10.50 Uhr befuhr eine 35-Jährige mit ihrem Pkw die BAB-Abfahrt
Tauberbischofsheim aus Fahrtrichtung Würzburg kommend. Vermutlich
aufgrund eines Fahrfehlers kam sie dabei mit ihrem Mercedes zu weit
nach links und prallte anschließend in die Leitplanke. Die Fahrerin
blieb unverletzt, der Sachschaden an der Leitplanke beträgt zirka 200
Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: