Buchen: Unfall mit Rennrad

(Symbolbild)

  (ots) Ein 46-jähriger
 Rennradfahrer aus dem Neckar-Odenwald-Kreis fuhr am Mittwoch, gegen
 18.15 Uhr mit seinem Rennrad von der Walldürner Straße kommend in den
 Kreisel an der Mühltalstraße ein. Nahezu gleichzeitig tastete sich
 ein 51-jähriger Lenker eines VW Kleinbus-ses von der Mühlstraße
 kommend in den Kreisverkehr ein. Der Lenker des Kleinbusses konnte
 den herannahenden Rennradfahrer bemerken und stoppte sein Fahrzeug.
 Dieses ragte ca. 60 cm in den Kreisverkehr hinein, weshalb der
 Rennradfahrer gezwungen wurde sein Rad nach links zu ziehen. Hier
 verlor er wohl die Kontrolle über sein Rad verlor und zu Fall kam. Zu
 einem Anstoß zwischen den zwei Verkehrsteilnehmern kam es nicht.
 Durch den Sturz zog sich der Radfahrer eine Verletzung am Knie zu und
 seine Bekleidung wurde beschädigt. Zeugen, insbesondere der dem
 Radfahrer nachfolgende Verkehr, wird gebeten sich beim Poli-zeirevier
 Buchen unter Telefonnummer 06281/9040 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]