Feuer im Wildpark Bad Mergentheim

(Symbolbild)

(ots) Eine große Verkaufshütte ist in den späten
Abendstunden des 28.03.2016 im Wildpark Bad Mergentheim vollständig
niedergebrannt. Der Brand wurde gegen 21.25 Uhr gemeldet. Als die
Feuerwehren am Brandort eintrafen, stand die erst am 24.03.2016 neu
eröffnete Hütte, mit einer Grundfläche von etwa 10×12 Meter, bereits
im Vollbrand. Das Feuer war gegen 23.15 Uhr unter Kontrolle und gegen
Mitternacht gelöscht. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 250.000
Euro belaufen; Personen kamen nicht zu Schaden. Über die Brandursache
liegen noch keine Erkenntnisse vor. Neben Polizeikräften des
Polizeirevieres Bad Mergentheim und des Rettungsdienstes waren
Kreisbrandmeister Wirsching sowie die Feuerwehren Bad Mergentheim,
Apfelbach, Löffelstelzen, Tauberbischofsheim und Markelsheim mit 13
Fahrzeugen und rund 60 Einsatzkräften vor Ort.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.