Wittighausen: Traktorfahrer war betrunken

(Symbolbild)

(ots) Einen 57-Jährigen, der mit seinem Traktor am Mittwochabend, gegen
17 Uhr, im Bereich Wittighausen unterwegs war, wollte eine
Polizeistreife kontrollieren. Der Fahrer missachtete jedoch mehrere
Anhaltesignale und fuhr unbeeindruckt weiter. Letztlich gelang es den
Beamten, den fahrenden Traktor im Bereich des Kapellenwegs zu
überholen und das Gefährt zu stoppen. Bei der Überprüfung des Fahrers
stellten die Ordnungshüter Alkoholeinwirkung fest. Dem Mann wurde
deshalb anschließend in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen,
eine Strafanzeige wird zudem noch auf ihn zukommen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: