SV Zwingenberg gewinnt Spitzenspiel

Symbolbild

SV Zwingenberg – SV Hochhausen 2:1
  (pm) Der SV Zwingenberg konnte die erste Halbzeit überlegen gestalten und führte zur Pause durch Tore von D. Felice und M. Keßler verdient mit 2:0. Durch ein unglückliches Tor konnte Hochhausen Mitte der zweiten Halbzeit auf 2:1 verkürzen und warf nun alles nach vorne. Während sich für die Heimmannschaft Konterchancen ergaben, die jedoch nicht genutzt wurden, um den Sack frühzeitig zu zumachen.
 
 Am Ende gelang dem SVZ ein verdienter Heimsieg. Das Spiel stand unter der sehr guten Leistung des Schiedsrichters.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]