SV Zwingenberg gewinnt Spitzenspiel

Symbolbild

SV Zwingenberg – SV Hochhausen 2:1
  (pm) Der SV Zwingenberg konnte die erste Halbzeit überlegen gestalten und führte zur Pause durch Tore von D. Felice und M. Keßler verdient mit 2:0. Durch ein unglückliches Tor konnte Hochhausen Mitte der zweiten Halbzeit auf 2:1 verkürzen und warf nun alles nach vorne. Während sich für die Heimmannschaft Konterchancen ergaben, die jedoch nicht genutzt wurden, um den Sack frühzeitig zu zumachen.
 
 Am Ende gelang dem SVZ ein verdienter Heimsieg. Das Spiel stand unter der sehr guten Leistung des Schiedsrichters.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: