Wagenschwend: Motorradfahrer schwer verletzt

  (ots) Am Samstagnachmittag wurde ein 37-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt.
 
 Der 37-Jährige fuhr auf der Landesstraße 524 von Strümpfelbrunn in Richtung Wagenschwend. Auf Höhe des Sportplatzes
 bremsten weitere Motorradfahrer, die vor dem 37-Jährigen fuhren, ab.
 Dies erkannte der 37-Jährige zu spät. Er bremste so stark ab, dass er
 mit dem Krad stürzte und nach ca. 80 Meter zum Liegen kam. Er wurde
 bei dem Unfall so schwer verletzt, weshalb er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden
 in Höhe von ca. 7 000 EUR

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: