Wertheim: Zweirad kollidiert mit PKW

(Symbolbild)

(ots) Zum Glück nur Sachschaden
entstand am Samstagnachmittag bei einem Unfall in
Wertheim. Ein 45-jähriger Ford Fahrer wollte von der Vaitsgasse nach
links auf die Landesstraße 2310 einbiegen. Da an einem von links
kommenden Krad der rechte Blinker eingeschalten war, wollte der
45-Jährige auf die Landesstraße einbiegen. Der 50-jährige Krad Lenker
hatte den Blinker jedoch versehentlich noch eingeschalten und wollte
überhaupt nicht abbiegen. Beim Abbremsen seines Krades zur Vermeidung
eines Unfalls kam der 50-Jährige zum Sturz und schlitterte unter den
Ford. Zum Glück wurde der Krad Lenker nicht verletzt. Es entstand ein
Sachschaden von ca. 1 500 EUR

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]