TBB: In abgeschlepptes Auto gefahren

(ots) Mit einem Auto, das gerade von einem LKW abgeschleppt wurde,
kollidierte am Dienstag, gegen 19 Uhr, in Tauberbischofsheim der VW
eines 24-Jährigen. Der 58-jährige LKW-Fahrer schleppte mit seinem
Truck einen PKW mit Motorschaden ab und überquerte auf Höhe des
Dittwarer Bahnhofs die B27, von der alten Königheimer Straße kommend
in Richtung Dittwar. Dabei übersah er vermutlich den aus Richtung
Königheim kommenden VW eines 24-Jährigen. Trotz Vollbremsung krachte
der VW in den geschleppten PKW. Beim Zusammenstoß entstand ein
Gesamtschaden von zirka 6.000 Euro. Glücklicherweise wurde niemand
verletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: