Piranhas zu Gast in der Stauwehrhalle

Auswärts-Doppelpack gegen TSB Horkheim

Horkheim. (mb) Hatte man am vergangenen Wochenende  in den beiden Begegnungen gegen die Top-Teams aus Degmarn/Oedheim noch Heimrecht, muss man die in dieser Woche keinesfalls leichteren Aufgaben auswärts meistern.

Die Damenmannschaft macht bei Gastspiel in Horkheim den Anfang. Gegen den zuletzt im Aufwind befindlichen Gegner soll das Punktekonto nochmals etwas freundlicher gestaltet werden. Gelingt es, die Leistung der letzten Woche wieder  abzurufen, dann ist ein Punktgewinn durchaus im Bereich des Möglichen. Anpfiff ist um 18.00 Uhr.

Direkt im Anschluss, ab 20.00 Uhr, betreten dann die Herren von Trainer Schupp die Platte. Die Hausherren rangieren mit derzeit 27:15 Punkten auf dem 5. Tabellenplatz und wollen diesen gegen die Verfolger aus Schwäbisch Hall absichern. Man wird auf Neckarelzer Seite also sicherlich keine Geschenke erwarten können, auch wenn der Zug nach Oben für die ambitionierten TSBler bereits abgefahren ist. Für die Neckarelzer Mannen geht es darum, den Anschluss an das Team aus Bad Wimpfen zu halten, will man diese in der Endabrechnung eventuell noch überholen.

Beide Teams setzten in Ihren Begegnungen auf die Unterstützung der Zuschauer.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: