Walldürn: Klärschlamm abgekippt

(Symbolbild)

(ots) Etwa zwei Fuhren Klärschlamm kippte ein Unbekannter auf einem Feld
bei Walldürn einfach ab. Ein Zeuge entdeckte dies und verständigte am
Donnerstagmorgen die Polizei. Die Beamten des Polizeipostens Walldürn
rückten aus und sahen, dass der Schlamm entlang der Kreisstraße 3968,
zwischen Hornbach und Hainstadt, auf einer Fläche von etwa 10 x 5
Metern ausgebracht worden war. Hinweise auf den Verursacher hat die
Polizei bislang nicht. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen
können, sollten sich bei der Polizei unter Telefon 06282 9266-0
melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: