Walldürn – Spiegel streiften sich

  (ots) Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Samstagabend zwischen Gerolzahn
 und Walldürn sucht die Polizei in Buchen. Eine 25-jährige
 Mazda-Fahrerin befuhr die L 518 in Fahrtrichtung B 47, als ihr ein
 Pkw BMW entgegenkam. Beide Fahrzeuge streiften sich mit den linken
 Außenspiegeln. Offensichtlich hat der Fahrer des BMW dies bemerkt, da
 er sein Fahrzeug kurz abbremste, danach aber in Richtung Walldürn
 weiterfuhr. Am Mazda entstand Sachschaden in Höhe von rund 200 Euro.
 Die Polizei sucht Zeugen, Hinweise unter Telefon 06281 9040.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: