Wertheim: Nach Unfall geflüchtet

(Symbolbild)

(ots) Mit einem hellen Fahrzeug war ein Unbekannter in der Nacht zum
 Dienstag in Wertheim-Bettingen unterwegs. Dabei fuhr er aus nicht
 bekanntem Grund mit so großer Wucht gegen einen Brunnen in der
 Dorfstraße, Ecke Tränkgasse, dass an diesem ein großer Sandstein
 beschädigt und ein anderer komplett aus der Verankerung gehoben
 wurde. Der entstandene Sachschaden wird auf mindestens 1.500 Euro
 geschätzt. Hinweise auf den Unfallverursacher gehen an das
 Polizeirevier in Wertheim, Telefon 09342 91890.
 
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]