Haßmersheim: Baubeginn für Gemeinschaftsunterkunft

Unterbringung von 100 Personen geplant
  (lra) Für die neue Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge im Tannenweg in Haßmersheim steht am kommenden Montag, den 18. April der Baubeginn an. Nachdem die Baugenehmigung erteilt wurde, wird die vom Landratsamt beauftragte Fachfirma damit beginnen, die Einzelelemente anzuliefern, aufzubauen und baulich zu verbinden. Entstehen soll eine Unterkunft in Modulbauweise, die Platz für 60 Personen bietet. Ein weiteres Wohnmodul mit circa 40 Plätzen wird voraussichtlich direkt im Anschluss auf demselben Grundstück aufgebaut.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: