Mosbach: Vollbremsung wegen braunem Laster

In Gegenverkehr geraten
  (ots) Zeugen einer gefährlichen Verkehrssituation sowie den Fahrer eines
 braunen Lasters sucht die Polizei. Ein 66-Jähriger befuhr mit seinem
 Fahrzeug gegen 12 Uhr die Landesstraße 527 von Mosbach in Richtung
 Sulzbach. Auf Höhe von Bergfeld kam ihm ein brauner LKW mit
 geschlossenem Kastenaufbau entgegen. Dieser befuhr teilweise die
 Gegenfahrbahn, sodass der 66-Jährige sein Fahrzeug bis zum Stillstand
 abbremsen musste, um eine Kollision zu verhindern. Zu einem
 Zusammenstoß kam es nicht. Die Polizei Mosbach sucht nun Zeugen, die
 den Vorfall beobachtet haben. Insbesondere könnte eine Autofahrerin,
 die hinter dem gesuchten Laster fuhr, den Vorfall beobachtet haben
 und sachdienliche Hinweise geben. Die Frau sowie weitere Zeugen
 sollten sich bei der Polizei Mosbach, Telefon 06261 809-0, melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: