Bad Friedrichshall: 18-Jährige wurde abgedrängt

(Symbolbild)

  (ots) Am Samstag, dem 16.04.2016, gegen
 18.10 Uhr, befuhr der 18jährige Fahrer einer Mercedes C-Klasse den
 rechten Fahrstreifen der an dieser Stelle zweispurigen B27 in
 Richtung Neckarsulm. Kurz vor der Überleitung in den wieder
 einspurigen Bereich wurde er von einem hinter ihm fahrenden
 silberfarbenen Pkw Ford Mondeo Limousine, neueres Modell, überholt,
 welcher hierbei die Sperrfläche überfuhr und den Mercedes-Fahrer beim
 Wiedereinscheren schnitt. Dieser lenkte, um einen Zusammenstoß zu
 vermeiden, nach rechts und prallte in die Leitplanke, wurde von
 dieser abgewiesen, driftete nach links, prallte dort auf die
 Leitplanke und kam schließlich zum Stillstand. Der Sachschaden
 beträgt rund 5.000 Euro, verletzt wurde niemand. Das Polizeirevier
 Neckarsulm, Telefon 07132/93710, sucht Zeugen, welche Angaben über
 den flüchtigen Ford Mondeo machen können.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Lichterfest eröffnet den Mosbacher Sommer

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Am 14.Juli eröffnet Oberbürgermeister Michael Jann mit dem Lichterfest den Mosbacher Sommer. Ab 19 Uhr gestalten die Band Five‘ o und [...]