Bad Mergentheim: Streit statt Partyspaß

(ots) Statt zum Tanz kam es am Samstag, gegen 03.00 Uhr, in einer Bad
Mergentheimer Diskothek in der Straße „Beim Braunstall“ zu
Streitigkeiten, die zumindest für einen der Beteiligten im
Krankenhaus endeten. Ein 28-Jähriger und ein 19-Jähriger, die zuvor
offensichtlich Alkohol konsumierten, gerieten aus bisher unbekannten
Gründen in Streit. Im Zuge der Auseinandersetzung schlug der Ältere
seinem Kontrahenten ein Glas auf den Kopf. Beide wurden dann von der
Security vor die Disco gebracht. Die Wunden des Verletzten
19-Jährigen mussten im Krankenhaus versorgt werden. Der 28-Jährige
konnte ohne Verletzungen aber mit einem Platzverweis nach Hause
gehen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: