Bretzfeld: Sechsjähriges Kind schwer verletzt

(Symbolbild)

  (ots) Ein sechsjähriges Mädchen wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw im Ortsteil Schwabbach schwer verletzt. Das Kind fuhr gegen 17.50 Uhr
 mit seinem Fahrrad vom Dorfgraben in die Brunnenstraße ein. Ein
 25-jähriger VW-Bus-Fahrer, der auf der Brunnenstraße in Richtung
 Moosbachstraße fuhr und vorfahrtberechtigt war, erkannte das Kind
 offenbar zu spät und konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.
 Das Mädchen erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem
 Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Ludwigshafen verbracht.
 Lebensgefahr besteht nicht. Der Lenker des VW blieb unverletzt. Personen, die den Unfallhergang beobachtet haben, werden gebeten, sich bei
 Verkehrspolizeidirektion Weinsberg unter 07134-513-0 zu melden.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]