Hardheim: Motorradfahrer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mittelschwere Verletzungen erlitt ein junger Mann bei einem Unfall
am Mittwochnachmittag in Hardheim. Der Mann fuhr gegen 16.15 Uhr mit
seinem Geländemotorrad auf der Würzburger Straße, als ein 76-Jähriger
mit seinem PKW vom Straßenrand losfuhr und das von hinten
heranfahrende Zweirad offensichtlich übersah. Durch den Zusammenprall
stürzte der Kradfahrer und zog sich dabei seine Verletzungen zu. Die
Würzburger Straße musste für einige Zeit gesperrt werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]

5 Kommentare

  1. Als der Autofahrer das Motorrad übersah… Der Kerl is die ganze Zeit mit seinem Motorrad hin und her gerast wie ein gestörter und die ganze Zeit hier free Willi gemacht. Hab noch gesagt den Hauts bald auf die fr… Und in dem Moment machts batsch… Sorry aber selber schuld !

Kommentare sind deaktiviert.