Beerfelden: Kasse geplündert

(Symbolbild)

Zeugen nach Einbruch gesucht
    (ots) Am Sonntagvormittag musste die Besitzerin eines Schreibwarenladens in der Mümlingtalstraße feststellen, dass bislang unbekannte Täter im Laufe der Nacht in ihr Geschäft eingebrochen waren. Nach ersten Ermittlungen hatten drei vermummte Täter am Samstagabend gegen 23.35 Uhr die Eingangstür des Geschäftes aufgebrochen und waren so in den Verkaufsraum gelangt. Im Kassenbereich durchsuchten sie Schubladen und plünderten die Kasse, in der sich Wechselgeld befand. Mit ihrer Beute ergriffen die Diebe unerkannt die Flucht. Das Kommissariat 21/22 der Kriminalpolizei in Erbach hat die Ermittlungen zu den Tätern übernommen und bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 06062 / 953-0 zu melden.
 
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]