Medaillen für junge Waldbrunner Schwimmer

Lauda-Königshofen. (mz) Am vergangenen Sonntag wurde in Lauda-Königshofen zum 20. Mal der Jugend-Mannschafts-Pokal ausgetragen. Die Stimmung war ebenso wie die Organisation durch den gastgebenden Verein gewohnt gut. Der SV Neptun Waldbrunn war mit drei jungen Schwimmern angereist und deren Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

Mara Konrad (Jahrgang 2003) belegte über 50m Rücken den ersten (0.51,75min) und über 50m Freistil den zweiten Platz (0.40,03min). Julian Scheuermann (Jg. 2006) wurde sowohl über 50m Brust (0.56,28min) als auch über 50m Freistil (0.55,5min) Erster. Nikolas Münch (Jg. 2003) konnte sich über 50m Brust (1.02,19min) den zweiten und über die Distanz von 50m Freistil (0.48,47min) den dritten Platz sichern.

16 06 25 Lauda

Unser Bild zeigt die jungen Schwimmer nach dem erfolgreichen Wettkampf. (Foto: privat)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]