Oberschefflenz: Autofahrerin schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Mit schweren Verletzungen musste die Feuerwehr am Dienstagmorgen
nach einem Unfall eine Frau aus dem Wrack ihres Wagens bergen (NZ berichtete). Die
23-Jährige fuhr gegen 8.45 Uhr mit ihrem VW Polo von Adelsheim in
Richtung Oberschefflenz, als ihr in einer Linkskurve ein schwarzer
BMW auf ihrer Straßenseite entgegen kam. Sie zog deshalb ihren Wagen
nach rechts, wodurch dieser von der Fahrbahn abkam, sich im
angrenzenden Acker überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Sie
wurde eingeklemmt, die alarmierte Feuewehr musste die Fahrertüre
aufschneiden. Der Rettungsdienst brachte die Verletzte ins
Krankenhaus. Der Fahrer des anderen PKW gab Gas und flüchtete. Bei
seinem Fahrzeug handelte es sich um einen schwarzen BMW, vermutlich
mit BCH-Kennzeichen. Hinweise auf den Unfallverursacher gehen an das
Verkehrskommissariat Tauberbischofsheim, Telefon 09341 60040.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]