Lauda-Königshofen: Unfallverursacher gesucht

(Symbolbild)

(ots) Sachschaden in Höhe von zirka 300 Euro richtete am Dienstag ein
bislang unbekannter Fahrzeug-Lenker bei einem Unfall in Königshofen,
Am Wöllerspfad, gegenüber eines Autohauses an. Der Fahrer blieb mit
seinem Fahrzeug höchstwahrscheinlich beim Vorbeifahren am linken
Außenspiegel eines dort geparkten grauen BMW Mini Cooper hängen. Der
Mini Cooper war dort zwischen 9 und 14:20 Uhr geparkt. Zeugen des
Vorfalls sollten sich mit dem Polizeirevier Tauberbischofsheim unter
der Telefonnummer 09341 81-0 in Verbindung setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]