Aglasterhausen: Unfall am Kreisverkehr

  (ots) Schlimmer hätte ein Unfall am Mittwoch, gegen 17.15 Uhr, in
 Aglasterhausen ausgehen können. Eine 74-Jährige durchquerte gerade
 mit ihrem VW den Kreisverkehr in der Heidelberger Straße als sie die
 Kontrolle über ihren Wagen verlor, an der Ausfahrt in Richtung
 Ortsmitte nach rechts von der Fahrbahn abkam und dort in einem
 Grünstreifen einen kleinen Baum überfuhr. Der VW wurde nach links
 abgewiesen, überquerte die Gegenfahrbahn und fuhr anschließend eine
 Böschung hinab. Danach streifte der Wagen eine Straßenlaterne, fuhr
 über eine zirka 150 Zentimeter hohe Mauer und kam letztendlich in der
 Straße „Kreuzmühle“ zum Stehen. Die 74-jährige Frau wurde mit
 leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Beim Unfall entstand
 ein Sachschaden von insgesamt etwa 7.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: