Fahrenbach: Schmierfinken unterwegs

(Symbolbild)

(ots) Schmierfinken waren in den vergangenen drei Wochen in und bei
Fahrenbach unterwegs. Die Unbekannten sprühten mit weißer und grüner
Farbe die Buchstaben BSLD an den Wasserhochbehälter bei der
Kneippanlage, an eine in der Nähe stehende Schutzhütte und auf zwei
Altkleider- und Glascontainer in der Straße Rödern 1. Der entstandene
Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Verdächtige
Beobachtungen sollten dem Polizeiposten Limbach,Telefon 06274 928050,
mitgeteilt werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]