Schefflenz: Brandalarm im Einkaufsmarkt

(Symbolbild)

(ots) Ein Brand in einem Lebensmittelmarkt in Mittelschefflenz wurde am
Donnerstagabend, gegen 23.20 Uhr, gemeldet. Noch während Feuerwehr
und Polizei auf der Anfahrt waren kam die Meldung, dass lediglich
Arbeitsgeräte auf dem Parkplatz in Brand geraten waren. Beim
Eintreffen der Einsatzkräfte stellten diese dann fest, dass ein
VW-Transporter in Flammen stand. Die Schefflenzer Feuerwehr brachte
den Brand rasch unter Kontrolle und konnte wertvolle Arbeitsgeräte
aus dem Fahrzeugwrack in Sicherheit bringen. Trotzdem entstand
Sachschaden in Höhe von insgesamt 25.000 Euro. Die Brandursache lag
höchstwahrscheinlich in einem technischen Defekt.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]