Weikersheim: Ungebremst auf Haus gefahren

(Symbolbild)

  (ots)In Weikersheim-Laudenbach kam es am Donnerstag, gegen 11.10 Uhr, zu einem
 Unfall in der Weikersheimer Straße. Ein 56-Jähriger war mit seinem VW
 auf der Neubronner Straße unterwegs und wollte in die Einmündung zu
 Weikersheimer Straße nach rechts biegen. Vermutlich aus
 gesundheitlichen Gründen kam es dann zu einem Fahrfehler des Mannes,
 sodass der VW beschleunigte und ungebremst auf das der Einmündung
 gegenüberliegende Haus prallte. Von dort aus wurde das Fahrzeug nach
 rechts geschleudert. Bei dem Aufprall wurde neben dem VW auch die
 Gartenmauer des Hauses, die Hausfassade sowie der davor befindliche
 Lichtmast beschädigt. Der 56-Jährige wurde glücklicherweise nur
 leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von zirka 7.500 Euro.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: