Der Odenwald zeigt seine Vorzüge

Der Odenwald wirbt beim Mannheimer Maimarkt 2016 vom 30. April bis 10. Mai in vorderster Reihe um Gäste

 Mannheim. (ho) Von Samstag, 30. April bis Dienstag, 10. Mai präsentieren rund 1.400 Aussteller über 20.000 Produkte und Dienstleistungen beim Mannheimer Maimarkt, Deutschlands größter Regionalmesse. In 47 Hallen und auf dem großen Freigelände mit rund 75.000 Quadratmetern erwarten die Veranstalter während der elf Messetage wieder rund 350.000 Besucher.

Werbung

An exponierter Stelle, gleich vorne in Halle 1 an Stand 1, werben die Touristikgemeinschaft Odenwald (Mosbach) und die Odenwald Tourismus GmbH (OTG, Michelstadt) gemeinsam bei diesem Großereignis um Gäste für eine der schönsten Regionen in Deutschlands Mitte, den Odenwald.

Die Vorzüge der kreis- und länderübergreifenden Region sind ein gewichtiges Pfund, das die Touristikgemeinschaft Odenwald und die Odenwald Tourismus GmbH täglich von 9 bis 18 Uhr gemeinsam in vorderster Reihe präsentieren. Mit einem bunten Programmangebot machen die Touristiker auf das Naherholungsgebiet zwischen Rhein-Main und Rhein-Neckar aufmerksam.

Kommunen und Einzelbetriebe beteiligen sich darüber hinaus teilweise temporär oder dauerhaft als Unteraussteller an diesem Messestand, um den zu erwartenden Besucheransturm zu bewältigen. So werden die Städte Amorbach, Babenhausen, Bad König, Bad Rappenau, Bad Wimpfen, Buchen, Dieburg, Eberbach, Erbach, Hirschhorn, Lindenfels, Michelstadt, Neckargemünd sowie die Gemeinden Adelsheim, Mossautal, Reichelsheim, Schwarzach, Waldbrunn und Zwingenberg ebenso Präsenz zeigen, wie die Grube Messel, der Landkreis Darmstadt-Dieburg, die Odenwald-Gasthäuser und die Odenwald-Sterne-Hotels.

Die Touristiker aus beiden Tourismusorganisationen haben sich auch für diese Messe wieder Einiges einfallen lassen und gemeinsam mit ihren Partnern ein buntes Programm erarbeitet, das die Besucher anspricht. So werden zum Auftakt am Samstag, 30. April, 28 Königinnen und deren Prinzessinnen aus der Region Bergstraße-Odenwald gemeinsam mit dem Bergsträßer Landrat Christian Engelhardt die Odenwald-Region repräsentieren und sich im Gläsernen Studio des SWR einer breiten Öffentlichkeit vorstellen.

Am Montag, 2. Mai, verwöhnt Jochen Rietdorf von der Gemeinde Reichelsheim die Messebesucher mit Apfelsaft aus dem Gersprenztal, dazu gibt es Kostproben von Wurst der Odenwälder Direktvermarkter.

Werbung
[themoneytizer id="17065-1"]

Einen Tag später, am Dienstag, 3. Mai, sind die Landräte Frank Matiaske (Odenwaldkreis), Dr. Achim Brötel (Neckar-Odenwald-Kreis) und Jens Marco Scherf (Landkreis Miltenberg) gemeinsam mit den Gastronomen Armin Treusch (Treuschs Schwanen Reichelsheim), Kurt Meidel (Landgasthof Linde in Walldürn-Gerolzahn) und Rafael Straub (Straubs Schöne Aussicht Klingenberg) sowie der Odenwälder Kartoffelkönigin Julia I., (Julia Schwöbel, Reichelsheim) Interview-Gäste im Gläsernen Studio des SWR. Sie werden dort zu unterschiedlichen Themen Rede und Antwort stehen: So werden in Verbindung mit Radfahren, Odenwälder Lamm-, Grünkern- und Wildwochen, das „Churfranken Genuss-Festival“ in Elsenfeld, diverse Mountainbike- und Rad-Strecken sowie der 3-Länder-Rad-Event 2016 thematisiert. Die von Landrat Jens Marco Scherf vorgestellten Rotweine aus der Region werden dabei auch für die Zuschauer ausgeschenkt.

Am Donnerstag, 5. Mai, vertritt Bürgermeister Dietmar Bareis auf dem Maimarkt die Gemeinde Mossautal und hat dabei das in seiner Gemeinde gebraute Schmucker-Bier zur Verkostung mit im Gepäck.

Stellvertretend für die Odenwald-Gasthäuser wird Gerhard Fritz (Gasthaus Kreiswald, Rimbach) am 6. Mai die Messebesucher über deren breite Angebotspalette informieren. Er bringt Quiche als Kostprobe mit und einen Bildschirm mit Impressionen vom Brenner-Zertifikat.

„Der Odenwald ist und bleibt sowohl für Urlauber als auch für Tagesgäste aus der Rhein-, Main-, Neckarregion ein höchst attraktives Ziel“, sagt Kornelia Horn, Geschäftsführerin der Odenwald-Tourismus GmbH, die mit ihrem Team den Messeauftritt vorbereitet hat und personell betreut.

Der attraktiv gestaltete Messeauftritt versorgt die Besucher am Odenwald-Stand beim Mannheimer Maimarkt 2016 somit einmal mehr mit allen wissenswerten Details über die beliebte Urlaubs- und Naherholungsregion in Deutschlands Mitte.

2500px 1150451

(Foto: pm)

Infos im Internet:

www.odenwald.de

www.tg-odenwald.de 

© www.NOKZEIT.de


Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: