Diedesheim: 6:0-Endstand nach 30 Minuten

 VfK Diedesheim – TSV Neckarau II 6:0
 
  (ots) Am Samstag feierten die Damen des VfK Diedesheim einen 6:0-Sieg über die Damen des TSV Neckarau II.
 
 Bereits in der dritten Minute ging der VfK mit 1:0 in Führung gehen. Nach einer etwas zu weit geratenen Hereingabe nahm Kaufmann den Ball auf der anderen Außenbahn mit und bediente Lind im Strafraum, die den Ball ins lange Eck zur Führung einschoss. In der zehnten Minute erhöhte Kaufmann auf 2:0. Kaufmann eroberte einen Abschlag, kam nach einem Doppelpass mit Lind erneut an die Kugel und beförderte diese ins lange Eck. Nach diesem frühen Doppelpack machten die Gastgeber weiter Druck und ließen dem Gegner keinen Freiraum. In der 23. Minute eroberte Schön den Ball im Mittelfeld, bediente Kaufmann, die freistehend im Strafraum auf Lind quer legte, die keine Probleme hatte, den Ball zum 3:0 zu versenken. Das Tor zum 4:0 ließ der VfK nach einer schöne Ballstafette folgen – Torschützin erneut Lind. Eine Minute später ließ Kaufmann das 5:0 folgen. Dieses Mal ging der Assist an Lind. Und erneut nur eine Minute später stellte Schön auf 6:0. Nach
 
 Nach der Halbzeit hatte der VfK Diedesheim zwar noch weitere gute Tormöglichkeiten, konnte aber keine mehr zu einem Treffer nutzen. Aufgrund vieler Wechsel wirkte das Spielgeschehen zunehmend zerfahrener, sodass es bei dem halben Dutzend Treffer aus der ersten halben Stunde blieb.
 
 Für die Damen des VfK Diedesheim heißt es jetzt schnell regenerieren und sich auf die anstehende englische Woche mit dem Pokalspiel am Donnerstag (17Uhr) gegen den VfB Wiesloch und zwei Tage später mit dem Verbandsspiel beim Karlsruher SC II vorzubereiten.
 
 Für den VfK Diedesheim spielten: Luffer, Kaufmann (46.min Kreß), Lohmann, Rosamond, Lind (59.min Siliberto), Kudzia (77.min Bayer), Kraus S. (46.min Kraus C.), Dambach, Ranftl, Zettl (53.min Frey), Schön.


(Foto: pm)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]