65 Jahre Kindergarten Wagenschwend/Balsbach

 Balsbach/Wagenschwend. (nsch) Vor 65 Jahren – am 01. Mai 1951 – eröffnete der kleine Bühler Schwesternkonvent in der Pfarrei „Hl. Kreuz“ im kurz zuvor erbauten St. Josefs-Haus den bis heute bestehenden Kindergarten.

Schwester Rosa Lima (rechts, Aufnahme 1953) leitete ihn vom Gründungsjahr bis 1964 und von 1971 bis 1981. Auf dem Bild sind auch die Kindergartenhelferinnen Waltraud (links) und Helene Bleßberger zu sehen.1984 zogen die Schwestern aus Altersgründen ins Mutterhaus Bühl.

Werbung

Heute betreuen vier Erzieherinnen, eine Anerkennungspraktikantin und ein Helfer im Freiwilligen Sozialen Jahr in Voll- und Teilzeit 25 Kinder aus den Ortschaften Wagenschwend, Balsbach und Laudenberg. Leiterin ist Yvonne Weber.

Die Feier des 65-jährigen Bestehens ist mit einem Tag der offenen Tür für Samstag, den 01. Oktober 2016, geplant. Bilder aus der Geschichte des Kindergartens sind seit Sonntag, 01. Mai, in einer Ausstellung auf der Empore der Klosterkirche Balsbach zu sehen.


(Repro: Norbert Schwing)

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: