SpVgg Neckarelz erneut ohne Treffer

Symbolbild

SpVgg Neckarelz – Offenbacher Kickers 0:3
 
  (ots) Die von Ex-Bundesligatorwart Oliver Reck trainierten Offenbacher Kickers haben die Minimalchance auf das Erreichen der Playoffs zur 3. Liga gewahrt. Bei der bereits als Absteiger feststehenden SpVgg Neckarelz behielt der OFC 3:0 (1:0) die Oberhand, rangiert damit weiterhin sechs Zähler hinter Playoff-Rang zwei (SV Elversberg). Martin Roeser (18./67.) sorgte für die ersten beiden Treffer der Gäste. Dren Hodja (89.) traf zum Endstand.
 
 Während es für den aktuellen Meister aus Offenbach der zweite Sieg am Stück war, musste Neckarelz die zweite Niederlage ohne eigenes Tor in Folge hinnehmen. In der Vorwoche hatte es ein 0:6 beim KSV Hessen Kassel gegeben.
 

Werbung

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: