Wertheim: Gerüst abgebaut

(Symbolbild)

(ots) Ein Rohbau auf dem Almosenberg in Wertheim-Bettingen war am
 vergangenen Wochenende Ziel von Kriminellen. In der Zeit zwischen
 Samstag, 22 Uhr, und Sonntag, 19.30 Uhr, drangen sie auf das Gelände
 des vierstöckigen, rundherum eingerüstete Gebäudes ein und begannen,
 das acht Meter hohe Aluminiumgerüst auf der Ostseite abzubauen.
 Anschließend transportierten die Täter die blau-lilafarben, bzw.
 schwarz-gelb markierten Gerüstteile vermutlich mit einem Lkw ab. Der
 Diebstahlschaden liegt im fünfstelligen Euro-Bereich. Die Polizei in
 Wertheim nimmt unter der Telefonnummer 09342 91890 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]