Lauffen: Frachtschiff läuft auf Grund

(Symbolbild)

(ots)
 In den frühen Nachmittagsstunden des
 03.05.2016 befuhr ein mit Drahtrollen beladenes Gütermotorschiff
 den Neckar im Bereich Lauffen.
 Das Schiff war zu Berg unterwegs. Auf Grund noch ungeklärter
 Ursache kam der Schiffsführer in einer Biegung mit dem Bug in Richtung
 Uferböschung, konnte das Schiff trotz Einsatz des Bugstrahlruders
 nicht mehr abfangen und kollidierte mit der Uferböschung.
 Hierbei entstand geringer Schaden an der Uferböschung und ein
 noch nicht definierbarer Schaden am Schiff.
 Bei der Havarie wurde niemand verletzt. Ladung bzw. Flüssigkeiten
 gelangten nicht ins Wasser. Der Schiffsverkehr wurde nicht
 beeinträchtigt.
 Die Wasserschutzpolizei Heilbronn ermittelt.
 

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: