Aglasterhausen: Haben Kinder in der Scheune gezündelt?

(Symbolbild)

  (ots) Nach einem Brand im Eingangsbereich einer Scheune am Mittwoch,
 gegen 17:00 Uhr, in der Helmstadter Straße in Aglasterhausen sucht
 die Polizei zwei Jungs. Die Ursache für den Brand, bei dem ein
 Fahrrad, ein Tretroller und Anschlusselemente einer Sämaschine
 beschädigt wurden, ist zum jetzigen Zeitpunkt unbekannt. Zwei Jungen,
 die laut Zeugenaussagen kurz vor dem Ausbrechen des Brandes hinter
 der Scheune spielten, könnten in der Scheune gezündelt haben. Um die
 Ursache des Brandes ermitteln zu können, sucht die Polizei Mosbach
 nun nach den beiden Jungen oder nach Zeugen die Hinweise geben
 können. Unter der Telefonnummer 06261 8090 ist die Mosbacher Polizei
 zu erreichen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]