Walldürn: Polizei fahndet nach Hühnerdieb

(Symbolbild)

Wer hat das Huhn geklaut?
    (ots) Zu einem Einsatz, bei dem es um ein gestohlenes Huhn ging, wurde die Polizei am Donnerstag, gegen 14.00 Uhr, nach Walldürn gerufen. Ein 66-Jähriger teilte mit, dass ein Huhn aus seinem Gehege gestohlen wurde und dass er die Täter bereits festhielt. Er entdeckte die mutmaßlichen Diebe, mit einem Huhn bei sich, auf der Straße. Das
 Geflügel warfen sie in ein dortiges anderes Hühnergehege als sich der
 66-Jährige näherte. Ob es sich bei dem Huhn um das des Anzeigeerstatters oder um eines aus dem Gehege selbst handelt, muss
 noch geklärt werden.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]