Klarer Heimsieg gegen nachlassende Gäste

Symbolbild

SG Strümpfelbrunn/Dielbach – SG Schefflenz II 5:0 (1:0)
 
    (pm) Einen ungefährdeten Heimsieg erspielte sich die SG Strümpfelbrunn/Dielbach gegen die Gäste aus Schefflenz. In der ersten Spielhälfte taten sich die Gastgeber noch schwer, obwohl man bereits in der zehnten Spielminute durch Schüssler das 1:0 erzielte. In der Folgezeit konnte man aus der Feldüberlegenheit heraus keine weiteren Torchancen verwerten. Nach dem Seitenwechsel machten es die Einheimischen deutlich besser. Gegen die immer mehr nachlassenden Gäste fielen die Tore in regelmäßigen Abständen durch Beck, Galm, M. Schölch und D. Schmitt zum verdienten 5:0-Endstand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

Mosbach: Stadtwerke-WM Dorf

(Foto: pm) 30 Quadratmeter LED-Wand zur Fußball-WM – Kapazität im Großen Elzpark liegt bei bis zu 10.000 Fußballbegeisterten (pm) Noch sind es rund vier Wochen [...]